Sie sind nicht angemeldet.

Hinweis an alle Gäste unserer Community
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die FDI-Community zu großen Teilen auch für Nicht-Mitglieder zugänglich ist. Sie müssen daher kein Mitglied des FDI sein, um sich registrieren zu können. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich registrieren und an dem fachlichen Austausch mit unseren Mitgliedern beteiligen würden! Auf unserer Homepage können Sie sich außerdem über den FDI und seine Angebote informieren. Sie können jederzeit in einem Bezirk in Ihrer Nähe hineinschuppern und bei Interesse natürlich auch Mitglied werden. Zur Registrierung.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FDI e.V. Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helmut Teschner

FDI-Bezirk Allgäu / Oberschwaben

Beiträge: 22

Wohnort: Bad Waldsee

Beruf: Drucker, Ind.-M. Druck, Dipl.-Ing. (FH), Lehramt Druck, StD

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. August 2013, 19:41

Heißfolienprägung – Expertensuche

Liebe Community-Mitglieder,

meine Kollegen sind auf der Suche nach Experten für die Herstellung und Entwicklung von Heissprägefolien, später für Kalttransferfolien.
Ich suche für diese Kollegen ein Kontakt.

Der Sachverhalt:
Im Rahmen des Kompendiums und des Online-Portals strukturieren wir nicht nur die Welt des Papiers sondern auch die Welt der Materialien.
Für Farben und Papiere ist dies ja im Laufe der Jahre bereits gut von Herstellern, Lieferanten und dem Markt vorgenommen worden.
In anderen Bereichen stellen wir immer wieder fest, dass es keine Struktur oder von jedem Lieferanten eine eigene gibt. Alleine bei Fachdiskussionen ist dies erschwerend...

Zur Zeit setzen wir uns mit der Strukturierung der Heissprägefolien auseinander. (Später kommt der Bereich Nachhaltigkeit hinzu.)
Diese Strukturierung sollte ebenfalls für Kalttransferfolien angewendet werden können.

Sehr wichtig ist aus meiner Sicht, hier Experten am Tisch zu haben, welche mit der Produktion und Entwicklung dieser Folien vertraut sind.

Ich freue mich auf Ihre Antwort
Helmut Teschner

Marius Dammig

FDI-Bezirk München / Oberbayern

Beiträge: 119

Wohnort: Bischofsmais

Beruf: Lean Trainer, Lean Experte, Ind.meister Druck, NLP Trainer, Geschäftsführer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. August 2013, 08:52

Kontakt für Prägefolien - Heiss- und Kaltfolie

Guten Morgen Herr Teschner,

wie immer sind Sie in spannenden Themen unterwegs!

Mit der Firma Kurz in Fürth werde ich Ihnen sicherlich keinen heißen Tipp benennen; aber vielleicht probieren Sie es über einen Anwender und sehr guten Praktiker - Thomas Glasder. Er ist Geschäftsführer von Köch und Glasder in Neuss.

Mit Ihm finden Sie einen rührigen und engagierten Veredler mit Heiß- und Kaltfolie, der sicherlich viel Know How besitzt und zahlreiche Kontakte zu Lieferanten hat. Viele Dinge im Bereich der Kaltfolie hat er mitentwickelt. Ein Tausendsassa!

Grüße aus der Vulkaneifel

Marius Dammig

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Marius Dammig« (30. September 2013, 12:45)


Helmut Teschner

FDI-Bezirk Allgäu / Oberschwaben

Beiträge: 22

Wohnort: Bad Waldsee

Beruf: Drucker, Ind.-M. Druck, Dipl.-Ing. (FH), Lehramt Druck, StD

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. August 2013, 21:45

Hallo Herr Dammig,

herzlichen Dank für Ihren Tipp!
Ich nehme Kontakt auf …

Viel Freude in der Vulkaneifel
Helmut Teschner

Marius Dammig

FDI-Bezirk München / Oberbayern

Beiträge: 119

Wohnort: Bischofsmais

Beruf: Lean Trainer, Lean Experte, Ind.meister Druck, NLP Trainer, Geschäftsführer

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. August 2013, 10:20

weiterer Kontakt

hallo Herr Teschner,

ich hätte noch einen weiteren Kontakt für Sie, falls Sie nach Köch und Glasder noch weiteren Bedarf hätten.

Bei uns in der Nachbarschaft gibt es eine Wertdruckerei, die sich mit Einzelapplikationen von Folien und Hologrammen beschäftigen und mit Endlosveredelungen. Teilweise mit Sondermaschinen der Firma Kurz, Gallus und HIT.

Falls Bedarf besteht einfach nochmal melden!

Grüße nach erfogreichem Eifelsteig-bezwingen

Marius Dammig