Sie sind nicht angemeldet.

Hinweis an alle Gäste unserer Community
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die FDI-Community zu großen Teilen auch für Nicht-Mitglieder zugänglich ist. Sie müssen daher kein Mitglied des FDI sein, um sich registrieren zu können. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich registrieren und an dem fachlichen Austausch mit unseren Mitgliedern beteiligen würden! Auf unserer Homepage können Sie sich außerdem über den FDI und seine Angebote informieren. Sie können jederzeit in einem Bezirk in Ihrer Nähe hineinschuppern und bei Interesse natürlich auch Mitglied werden. Zur Registrierung.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FDI e.V. Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Clemens Liebig

FDI-Bezirk Freiburg

Beiträge: 94

Wohnort: Freiburg-Tiengen

Beruf: Offsetdrucker Meister, Meister

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Juli 2010, 19:48

Neue Hompage

Das habt Ihr wirklich Klasse hinbekommen!! :)

Das einzige was ich vermisse sind die bereits eingetragenen Termine der alten Hompage. Auch musste ich feststellen, dass mein Vorstandsteam veraltet ist (wie vor 1 1/2 Jahren). Auch vermisse ich die Beitrittserklärung.

Ich wünsche aber trotzdem weiterhin einen guten Start und viele neue Mitglieder gerade im Community Bereich.

Viele Grüße

Clemens Liebig
sonnige Grüße aus Freiburg

Clemens Liebig

Michael Lattreuter

FDI-Bezirk Rhein-Main

Beiträge: 77

Wohnort: Nierstein

Beruf: Schriftsetzer, Industriemeister Druck

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. Juli 2010, 12:49

Die ersten Schritte in der neuen Mitgliederverwaltung - Hallo Herr Liebig,

schön, dass Ihnen die neue Homepage gefällt.

Ansonsten ist es nun Aufgabe der Vorstände, also unter anderem des Vorstandes von Freiburg, die Seiten zu aktualisieren bzw. fehlende Angaben einzutragen. Wir haben die Mitgliedsdaten eingestellt, die uns geliefert wurden. Wenn dort die Vorstandsfunktionen richtig eingetragen sind, stimmt auch die Vorstandsseite, die sich automatisch aus den Mitgliedsdaten generiert.

Gleiches gilt für die Bezirkseite. Dort sind in Freiburg noch nicht die Mitgliedsbeiträge eingegeben. Aus diesem Grund kann noch kein Beitrittsformular generiert werden, weil dort natürlich die Beiträge des Bezirks dargestellt werden müssen.

Die Bekanntmachung der Veranstaltungen auf der Startseite der FDI-Bundesseite sowie auf der Veranstaltungsseite der Bezirksseiten haben jetzt eine völlig neue Struktur. Auf der alten Seite wurden die Veranstaltungen relativ unstrukturiert als fließender Text eingegeben. Deswegen war es uns nicht möglich, diese Daten ins neue System zu übernehmen. Wenn Sie die 2009er Verastaltungen auch im neuen System haben wollen, müssen Sie die jeweiligen Texte entsprechend einkopieren. Das geht leider nicht anders. Ansonsten raten wir, sämtliche Veranstaltungen gleich einzutragen, auch wenn noch nicht alle Informationen vorliegen. Somit hat man einen guten Überblick über die Bezirksveranstaltungen und Änderungen oder Ergänzungen können jederzeit eingepflegt werden.

Ich hoffe, dass ich Ihre Fragen und Einwände beantworten konnte. Sie können Sie jederzeit im Forum wieder melden.
Bis dahin.

Viele Grüße aus dem Bezirk Mainz/Wiesbaden
Michael Lattreuter

Clemens Liebig

FDI-Bezirk Freiburg

Beiträge: 94

Wohnort: Freiburg-Tiengen

Beruf: Offsetdrucker Meister, Meister

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. Juli 2010, 14:15

Da ich Vorstand von Freiburg bin bemühe ich mich selbstverständlich so schnell als möglich zu aktualisieren und diese Seiten immer was uns angeht aktuell zu halten.
Wie schon in Stuttgart besprochen lebt diese Seite und auch das Forum mit von seiner Aktuallität.

Viele Grüße aus Juist (Urlaub)

Clemens Liebig
sonnige Grüße aus Freiburg

Clemens Liebig

Alfred Schnitger

FDI-Bezirk Münster

Beiträge: 1

Wohnort: Coesfeld

Beruf: Drucker, Wirtschaftsinformatiker

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. September 2010, 11:09

Glückwunsch! :thumbsup:

Finde ich klasse gelungen. Bin gespannt wie sich die Plattform weiterentwickelt.

Gruß aus dem Münsterland

Alfred Schnitger

Holger Wilhelm

FDI-Bezirk Rhein-Main

Beiträge: 41

Wohnort: Ingelheim am Rhein

Beruf: Farbenlithograph, Industriemeister Druck

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. Januar 2011, 17:18

Manchmal ist weniger mehr!

Hallo liebe FDI-ler,
unsere neue Homepage ist eine Supersache mit irren Möglichkeiten und man kann den Machern nur wirklich danken, soviel Arbeit in ihre Verwirklichung gesteckt zu haben. Alles läuft rund und flüssig und schön aussehen tut sie noch dazu. In sofern möchte ich mich mit Kritik zurückhalten. Eher als Anregung gedacht, würde ich den Community-Bereich in seiner vorgegebenen Themenvielfalt radikal straffen. Denn was nützen gute Ideen und Ansätze, wenn sie dann einfach nicht vom werten User angenommen werden. Man kann ja bei Bedarf jederzeit wieder neue oder schon mal dagewesene Rubriken nachschieben aber im Augenblick wäre eine Schlankheitskur bestimmt nicht das Schlechteste.

Gruß aus Ingelheim
Holger Wilhelm

Helmut Teschner

FDI-Bezirk Allgäu / Oberschwaben

Beiträge: 22

Wohnort: Bad Waldsee

Beruf: Drucker, Ind.-M. Druck, Dipl.-Ing. (FH), Lehramt Druck, StD

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. Juni 2011, 09:43

Homepage

Eine Plattform, die man sich wünscht …
Eine Homepage mit so vielen Möglichkeiten der Kommunikation hat kaum ein anderer Fachverband!

Entscheidend ist nun die Aktivität der Mitglieder, dieses Instrument für Gedanken, Anregungen und den Erfahrungsaustausch sowie Entwicklungen aus der gesamten Branche der Druck- und Medienindustrie umfassend zu nutzen.
Und auch die berufliche Bildung darf nicht zu kurz kommen.

"Nur ein Idiot glaubt,
allein aus eigenen Erfahrungen zu lernen.
Ich ziehe es vor,
aus den Erfahrungen anderer zu lernen,
um von vorne herein eigene Fehler zu vermeiden."
Otto von Bismarck

Es grüßt Sie
Helmut Teschner