Sie sind nicht angemeldet.

Hinweis an alle Gäste unserer Community
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die FDI-Community zu großen Teilen auch für Nicht-Mitglieder zugänglich ist. Sie müssen daher kein Mitglied des FDI sein, um sich registrieren zu können. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich registrieren und an dem fachlichen Austausch mit unseren Mitgliedern beteiligen würden! Auf unserer Homepage können Sie sich außerdem über den FDI und seine Angebote informieren. Sie können jederzeit in einem Bezirk in Ihrer Nähe hineinschuppern und bei Interesse natürlich auch Mitglied werden. Zur Registrierung.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FDI e.V. Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hans-Jürgen Altes

FDI-Bezirk Saarland

Beiträge: 147

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Industriemeister Druck, Meister

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Oktober 2018, 10:51

Spannende Konditionen für Auszubildende und Studierende. Neu: Basis-Fördermitgliedschaft - speziell für Unternehmen

Der FDI geht neue Wege!

Der Fachverband der Druckindustrie und Informationsverarbeitung – FDI will verstärkt Nachwuchskräfte und -Mitarbeiter der Branche für den Verband begeistern. Neu ist eine Basis-Fördermitgliedschaft speziell für Unternehmen, die noch nicht Mitglied im FDI sind. Der FDI ist ein personenbezogener Fachverband, mit dem Ziel, die berufliche Fort- und Weiterbildung zu unterstützen. Aus diesem Grund können Unternehmen Ihre FDI-Zugehörigen bestimmen und als Vertreter delegieren.

Die Jahres-Basis-Fördermitgliedschaft kostet 200.— Euro zzgl. MWSt.
Diese Partnerschaft schließt die kostenlose Mitgliedschaft** von einer/m Mitarbeiter/in Ihres Hauses ein.
Dieses Mitglied** ist dann gegenüber dem Verband als Firmenrepräsentant zu behandeln.
Die Firma hat die Möglichkeit dieses Mitglied zu benennen. (Inklusive der Fachzeitschrift »Deutscher Drucker«)

Jedes weitere Mitglied aus dem gleichen Unternehmen kostet weitere 185.— Euro im Jahr zzgl. MWSt.
Diese Partnerschaft schließt die kostenlosen Mitgliedschaften von mehreren Mitarbeiter/innen Ihres Hauses ein. Diese Mitglieder** sind dann gegenüber dem Verband als Firmenrepräsentanten zu behandeln. Die Firma hat die Möglichkeit diese Mitglieder zu benennen. (jeweils Inklusive der Fachzeitschrift »Deutscher Drucker«)*

W+V Abo jeweils pro Person 40.—Euro zusätzlich*
**Dieses neue FDI-Mitglied wird, entsprechend Ihrem Wunsch, dem gebietsorientierten Bezirk zugeordnet und von diesem vor Ort betreut.

Attraktives Angebot für Schüler und Studierende
Für nur 85 Euro Jahresbeitrag können Berufsschüler oder Studierende Nachwuchs-Mitglied im FDI werden. Sie werden dabei als aktives Mitglied mit Zugang zur Online-Community – damit auch Zugang zum Netzwerk mit persönlichen Kontakten – eingebunden. Als besonderes Bonbon erhalten sie auch das Verbandsorgan, die Fachzeitschrift »Deutscher Drucker«, kostenlos.
Die Mitgliedschaft endet automatisch mit dem Ende des Studiums und kann danach auf Wunsch in eine aktive Mitgliedschaft in einem Bezirk der Wahl umgewandelt werden.

Netzwerk für Kompetenz
Seinen Mitgliedern bietet der FDI mit seinem »Netzwerk für Kompetenz« Praxis, Theorie und Zukunft aus einer Hand:
Fort- und Weiterbildung in überregionalen und regionalen Veranstaltungen vor Ort
Auszubildende, Studierende und Weiterbildungsschüler zahlen einen Jahresbeitrag von 85 Euro mit oder ohne Bezug von Deutscher Drucker
Vergünstigungen für das Digital-Abo von Deutscher Drucker
Online aktuelle Stellen- und Empfehlungsanzeigen im internen Bereich unserer Business Community für Mitglieder
Social Media: Facebook, Twitter, LinkedIn und Xing-Gruppen
Kostenlose oder preisreduzierte Eintrittskarten für alle führenden Messen wie wetec, fachpack, ifra-expo, Drupa, und Viscom
Rechtsberatung in arbeitsrechtlichen Fragen
Bezug der Zeitschrift W+V zu FDI-Sonderkonditionen
Vergünstigte Anzeigenschaltungen, z. B. 30 % auf private Stellengesuche in Deutscher Drucker
Besichtigungen von Kollegenbetrieben
Bundesweites persönliches Kollegennetzwerk
Interessierte können als FDI-Mitglied an allen angebotenen Veranstaltungen der Bezirke teilnehmen.
und vieles mehr…

Ab ins Netzwerk
Ihr persönliches Netzwerk sowie den Antrag zur Mitgliedschaft finden Interessierte auf der FDI-Website unter https://www.fdi-ev.de/mitte/beitritt

FDI Bundesgeschäftsstelle
Tel. Hotline 06 81 / 9 38 59 18 mobil 0177 80 88 99 8
mail: bund@fdi-ev.de
»Hans-Jürgen Altes« hat folgende Datei angehängt:
Viele Grüße aus Saarbrücken

FDI - Bundesgeschäftsstelle
Hans-Jürgen Altes
Sulzbachstraße 14
66111 Saarbrücken
Telefon: (06 81) 9 38 59 18
Telefax: (06 81) 9 38 59 48
mobil: (01 77) 8 08 89 98
e-mail: bund@fdi-ev.de

Ähnliche Themen