Mitgliederevent 2019

Zeitreise durch mehr als 170 Jahre Glashütter Uhrmacherkunst. Im Jahr 1845 beginnt mit der Gründung der ersten Manufakturen die Geschichte der Uhrenindustrie in Glashütte.

Anfahrt Twitter Facebook
September
20

Freitag, 20. September 2019
von 17:00 bis 21:30 Uhr

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte
Schillerstraße 3A
01768 Glashütte

Beschreibung

Wer kennt sie nicht, die berühmten Namen wie A. Lange, Bruno Söhnle, Mühle, Nomos, Union und Glashütte Original. Meisterwerke aus Glashütte vereinen kunstvoll Präzision und Schönheit mit lebendiger Tradition, die vom Streben nach handwerklicher Perfektion getragen wird.

Erleben Sie eine Führung durch das Uhrenmuseum.

Ab 19 Uhr werden wir nach einem Ortswechsel (14km Fahrt) im Braukeller auf dem Schloss Weesenstein bei gemütlicher Runde zu Abend essen.

Schlossbrauerei Weesenstein
Am Schlossberg 1
01809 Müglitztal OT Weesenstein


Anmeldung für FDI-Mitglieder

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Anmeldung für Gast-Teilnehmer

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Kosten

Die Teilnahme ist für die Mitglieder und Fördermitglieder des FDI-Bezirks Dresden kostenfrei.




Drucken Nach oben